Sachunterricht

Schon im Vorschulalter erkunden die Kinder ihre Umwelt und deuten diese entsprechend ihrer Entwicklung. Dabei bilden sie erste Vorstellungen, die an eigenes Erleben und Erfahren anknüpfen. Durch Beobachten, Nachahmen, Spielen und Ausprobieren gelangen sie zu Fragestellungen und Erkenntnissen, die im Sachunterricht aufgegriffen und bewusst gemacht, vertieft bzw. revidiert werden.

Der Sachunterricht trägt zur grundlegenden Bildung durch die Einführung in sozial-wissenschaftliche Interpretationsmuster der Welt bei, insbesondere in Grundfragen des Zusammenlebens in verschiedenen Gemeinschaften und damit verbundene Rechte und Pflichten. An Beispielen aus ihrer Erfahrungswelt lernen die Schülerinnen und Schüler Möglichkeiten kennen, wie sie ihre Umwelt mitgestalten und in altersangemes-sener Weise Verantwortung für diese übernehmen können. Des Weiteren trägt der Sachunterricht zur grundlegenden Bildung bei, indem er die Schülerinnen und Schüler an naturwissenschaftliche Konzepte und Prozesse heranführt, ihnen raum- und zeitbezogene Erfahrungen ermöglicht und sie zu technischem Handeln und zum Reflektieren über technische Fragen befähigt.

Die Inhalte des Sachunterrichts berühren Gebiete, für die natur- und sozialwissen-schaftliche Disziplinen fachliche Grundlagen und bewährte Methoden zur Verfügung stellen. Durch die Verknüpfung von lebensweltlich und fachlich orientiertem Lernen schafft der Sachunterricht Voraussetzungen für das selbstständige Erkunden der Welt durch die Schülerinnen und Schüler...

Date

29. Mai 2016

Project

Sachunterricht

Categories

Schulfach
Sachunterricht

Mühlenau GS

Molsheimer Str. 7

14195 Berlin

Email: muehlenau.cids@t-online.de

Phone: (030) 8 32 50 99

Fax: (030) 8 32 96 22

Unsere Arbeit